Archiv für November 2010

SUBBASS Mix Series – SBMS06 mixed by SMASH (DubSkullz)

Subbass Smash

SubBass Mix Series 006 – Smash Dubskullz by Smash – The DubSkullz

Nummer 6 der Subbass – Mix Reihe liefert uns DJ Smash, seines Zeichen Teil der Dubskullz aus Speyer. Als umtriebiger Partyaktivist pusht er seit vielen Jahren die gebrochenen Beats rund um Speyer – Ob als Gründer von Mash Up e.V. oder Teil des Soundsystems Revolt-Sound …wenn er mitmischt muss Partyalarm geschlagen werden-
Seine Skills bringen nicht nur die Turntables zum kochen!

playlist:
1.Frankee – Dancefloor Dub
2.J Rabbit – Sexy Party
3.Flux Pavillon – Excuse me
4.Yolanda be cool – We no speak Americano (High Rankin Rmx)
5.High Rankin – Don‘t carry on like a Rudeboy when
Daddy’s got a Yacht
6.Pixel Fist – Speaka Freaka
7.Culprate – Flagrance
8.High Rankin – Feel for you
9.Document One – Sonic Manipulator
10.Document One – Petty Cash (DJ Me Rmx)
11.Don Diablo feat. Dragonette – Animale (Datsik Rmx)
12.Krankie Frank – Brain Pain
13.Drop Top – Machete (High Rankin Rmx)
14.Skrillex – Kill Everybody (Bare Noize Rmx)
15.Mark Instinct – Detonate
16.Dark Elixir – Aku
17.Itchy Robot & MC Messinian – Ape Shit
18.Lost People – Big Booty Bitches
19.Bare & MC Messinian – All about my paper
20.Torqux – Midriff
21.Lee Mortimer – Superman (Ajapai Rmx)

Artistpage: myspace.com/smash67

DOWNLOAD:
http://rapidshare.com/files/432410107/SUBBASS_Mix_Series_____SBMS06_mixed_by_SMASH__DubSkullz_.rar

27.11. / klub_k / Nu Sounds Party

nu sounds

Listen to the Nu Sounds! Gerade und vertrackte Beats, tiefe und noch tiefere Bässe, verrückte Samples und ein Übermaß an Kreativität. Die elektronische Tanzmusik ist vielfältiger als so mancher glauben mag. Von Baile Funk über Dubstep zu Tropical, mit Ausflügen in die unbekannten Tiefen der lokalen Club-Kultur entfernter Kontinente: Norris Norisk und Pinju servieren euch die Nu Sounds. Ergänzt werden die beiden Klangforscher durch die Special Guests: Marflix (Faluma/Berlin) und Danny Scrilla (Horst Krzbrg/Berlin). Open your mind!

Labelchef Marflix vom Faluma-Label aus Berlin ist seit den frühen 90ern auf der Suche nach dem perfekten Beat. Fokusiert auf karibische und afrikanische Musik gewürzt mit Bass und Club Sounds liefert Marflix eine aktuelle Selektion verschiedener Stilrichtungen wie Soca, Kuduro, Coupe Decaler, Funana bis zu European Club Music – und das alles mit einen ordentlichen Wumms.

Danny Scrilla ist Resident und Veranstalter Berlins heißester Dubstep-Party Berlins im Horst Krzbrg. Den Geheimtipp-Status hat dieses Event längst hinter sich gelassen. Die rollenden tiefen Bässe sind dank Scrilla ein fester Bestandteil der Berliner Szene geworden.

DJs: Marflix (Faluma/Berlin), Danny Scrilla (Horst Krzbrg/Berlin), Norris Norisk, Pinju

KLUB K
Karlstorbahnhoh Heidelberg
Einlass 23h / Eintritt nur AK 5 €

27.11. Mash Up e.V. – Dubstep & Drum n Bass @ KanuClub Speyer

mash up

Line Up :
Slazenjah (Dubwars)
Elistha (Jungle Fever)
Smash & Stone (The Dubskullz)
Srimatic & Kojotee
MC Taz

Eintritt 4€
KanuClub Speyer – Leinpfad 5

12.11.10 chrome! @ schlachthof wiesbaden

chrome!

chrome! – knife-edge dubstep
************************
++ BUKEZ FINEZT (MONSTADUBS/TUFFLOVEDUBS)
++ SPECIEZ (SUBBASS/TIEFDRUCK)
++ DUBLIC ENEMY (CHROME!)
…host:
++ BULLIT (RUFFM)
visuals:
++ KRAFTMA & KUSSKUSS
++ SIGN
-
Nach einem gelungenen Debüt im Schlachthof zu Wiesbaden kommt hier nun die Fortsetzung.
Da sich das Austauschkonzept bewährt hat, haben wir auch diesmal zu einem deutschlandweiten Rundumschlag ausgeholt.

Der gebürtige Hannoveraner BUKEZ FINEZT ist zwar noch nicht in die Rhein Main Gefilde vor gedrungen dafür aber in die Ohren der weltweiten Dubstep Szene, denn mit Releases auf u.a. Monsta Dubs oder Tuff Love Dubs gehört er zu den wenigen Deutschen die Vergleichbares von sich behaupten können.
Seine Dj Sets sind immer für eine Überraschung gut denn von Grime, Dubstep, 2Step, Garage bis hin zu Drum and Bass und Jungle bietet er das gesamte Spektrum an Bassmusik.

Der aus Heidelberg stammende SPECIEZ ist nicht weniger umtriebig. Als Mitveranstalter von Tiefdruck und Netlabel Betreiber von Subbass hat auch er einiges auf dem Kerbholz und versucht in seinen Sets stets die gesamte Bandbreiter an B-line lastiger Musik aus seinen Koffern zu zaubern.

Für Chrome! geht DUBLIC ENEMY als Gründungsmitglied an den Start. Am Mic gibt sich BULLIT von RUFFM die Ehre, welcher sich seit knapp einer Dekade durch die Drum & Bass und Dubstep Szene des Rhein Main Gebiets spit-ed, scat-et und rappt.

Die Glitch-Optics und visuelle Whobbler kommen in gewohnter Qualität daher bzw. haben sich KRAFTMA & KUSSKUSS mit SIGN einen 3. Mann ins Boot geholt so dass es auch auf der Leinwand ein paar Neuigkeiten zu sehen gibt!

WE BRING YOU THE FUTURE!
-
22h
6eus
-
http://www.myspace.com/bukezfinezt
http://www.myspace.com/dubstepspeciez
http://www.schlachthof-wiesbaden.de/
http://www.myspace.com/chromedub

HEYOHansen @ Tiefdruck…